Klinik für funktionelle OGI Chirurgie

Exzellent. Innovativ. Nah am Menschen.

Buchforststraße 251103 Köln

Die Klinik

Essen und Trinken sind viel mehr als reine Nahrungsaufnahme: Beides trägt wesentlich zum Wohlbefinden bei. Nur wer selbst an Beschwerden wie starkem Sodbrennen oder Schluckstörungen leidet kann nachvollziehen, wie stark die Lebensqualität und die Produktivität dadurch beeinträchtigt wird. 

Da dieser Bereich besonderer Expertise und Hingabe bedarf, haben wir die erste Klinik für funktionelle OGI Chirurgie (oberer Gastrointestinal-Trakt) in Deutschland gegründet. Unsere Klinik kombiniert jahrelange Erfahrung und hohe Expertise bei der Behandlung funktioneller Erkrankungen des Magens und der Speiseröhre. Aufgrund der einzigartigen und optimalen Versorgung wurde sie von den Fachgesellschaften als Nationales Exzellenzzentrum zertifiziert.
Jede Patientin und jeder Patient hat ihre bzw. seine eigene Geschichte, die über die medizinischen Symptome hinausgeht. Mit Empathie und Aufmerksamkeit gehen wir auf jeden einzelnen Patienten zu. Nach Durchführung einer präzisen Diagnostik mit den neuesten Untersuchungsmethoden besprechen wir mit Ihnen eine individualisierte Behandlung. 

Unsere Spezialisten vereinen Fachkenntnisse und chirurgische Erfahrung, um Ihnen eine optimale Versorgung auf höchstem Niveau und ein beschwerdefreies Leben zu ermöglichen.
Gesund werden. Und bleiben.

Online Terminvergabe

Jetzt Termin buchen

Team


Sprechstundenzeiten

Notfallsprechstunde nach Vereinbarung.
Montags: 13.00 – 15.00 Uhr
Dienstags: 9.30 – 11.30 Uhr (Neupatienten) und 13.00 – 15.00 Uhr (Zweitmeinung, Revision)
Mittwochs: 13.00 – 15.00 Uhr (Privatsprechstunde)
Donnerstags: 9.30 – 11.30 Uhr (Neupatienten) und 13.00 – 15.00 Uhr (Videosprechstunde)
Freitags: 9.00 – 12.00 Uhr

Mehr erfahren

Ihr Weg zu uns

Hier stellen wir Ihnen kurz vor, wie Sie bei uns einen Termin erhalten und welche Schritte folgen:

1. Termin für Spezialsprechstunde

2. Durchführung der Funktionsdiagnostik 

3. Planung einer Operation

4. Nachsorge

Ihre Ansprechpartnerin

Petra Nökel

Sekretariat

Tel: 0221 8289-2800

Fax: 0221 8289-2809

refluxzentrum@evkk.de

Ihre Ansprechpartnerin

Andrea Koll

Sekretariat Privatsprechstunde

Tel: 0221 8289-2800

Fax: 0221 8289-2809

refluxzentrum@evkk.de

Exzellenzzentrum

Das Kölner Refluxzentrum wird von Prof. Dr. Jessica Leers geleitet, einer Koryphäe auf ihrem Gebiet, die von Patientinnen und Patienten aus ganz Deutschland aufgesucht wird. Als Teil des nationalen Exzellenzzentrums für die Chirurgie des Magen und der Speiseröhre der Universität zu Köln ist das Kölner Refluxzentrum auch explizit auf komplexe Fälle sowie Wiederholungseingriffe oder die Behandlung von Komplikationen spezialisiert.

Weitere Informationen zum Exzellenzzentrum finden Sie hier.

Unsere Klinik in den Medien

Doc Esser – Der Gesundheits-Check

Sensibler Magen – Raus aus der Reflux-Falle 18.10.2022

Prof. Dr. Jessica Leers ab 16 min 45 Sekunden

Zur Reportage

Zur Selbsthilfegruppe

Aufenthalt

Wir möchten Ihren Aufenthalt im EVKK so angenehm wie möglich gestalten. Deshalb setzen wir auf eine gute Atmosphäre, Krankenhaus-untypische Angebote und ein unschlagbar nettes Team.

Mehr Infos zum Aufenthalt

Besucherinformation

Unser Haus steckt voller Leben. Schön, dass auch Sie uns besuchen. Wir haben Ihnen alle Infos für Ihren Aufenthalt zusammengestellt.

Mehr Infos für Besucher

Weitere Infos