Zentrum für Achalasie und Motilitätsstörungen

Buchforststraße 251103 Köln

Das Zentrum

Die Achalasie ist eine seltene Erkrankung und betrifft die Beweglichkeit und Steuerung der Speiseröhre. Die Patientinnen und Patienten haben bis zu einer adäquaten Diagnostik oft einen langen Leidensweg hinter sich. In unserem Zentrum für Achalasie und Motilitätsstörungen steht Ihnen ein Expertenteam zur Verfügung, um mit der richtigen Diagnostik die Diagnose zu sichern und eine adäquate Behandlungsmethode für jede Patientin und jeden Patienten zu finden und durchzuführen.

Mit mehr als 100 Achalasie-Patientinnen und -Patienten pro Jahr (Stand 2021) gehört unser Zentrum zu den größten in Deutschland. Dank einer präzisen Diagnostik und der Erfahrung des Ärzteteams bieten wir individualisierte Behandlungsmethoden, um die Lebensqualität der Patientinnen und Patienten nachhaltig zu verbessern. Das Spektrum der Behandlungsmethoden umfasst sowohl endoskopische als auch minimalinvasive chirurgische Interventionen.

Als Teil des nationalen Exzellenzzentrums für die Chirurgie des Magens und der Speiseröhre der Universität zu Köln ist das Zentrum für Achalasie und Motilitätsstörungen auch auf komplexe Fälle und die Behandlung von Komplikationen spezialisiert. Zudem arbeiten wir mit der Selbsthilfegruppe Achalasie-Selbsthilfe e.V. eng zusammen. 

Weitere Informationen zum Exzellenzzentrum

Unser Zentrum ist an das Zentrum für seltene Erkrankungen der Uniklinik zu Köln angebunden. Somit stehen Ihnen noch mehr Ressourcen und der Anschluss an modernste Forschungen und Studien zur Verfügung.

Online Terminvergabe

Jetzt Termin buchen

Team


Sprechstundenzeiten

Notfallsprechstunde nach Vereinbarung.
Montags: 13.00 – 15.00 Uhr
Dienstags: 9.30 – 11.30 Uhr (Neupatienten) und 13.00 – 15.00 Uhr (Zweitmeinung, Revision)
Mittwochs: 13.00 – 15.00 Uhr (Privatsprechstunde)
Donnerstags: 9.30 – 11.30 Uhr (Neupatienten) und 13.00 – 15.00 Uhr (Videosprechstunde)
Freitags: 9.00 – 12.00 Uhr

Mehr erfahren

Ihre Ansprechpartnerin

Petra Nökel

Sekretariat

Tel: 0221 8289-2800

Fax: 0221 8289-2809

achalasie@evkk.de

Ihre Ansprechpartnerin

Andrea Koll

Sekretariat Privatsprechstunde

Tel: 0221 8289-2800

Fax: 0221 8289-2809

achalasie@evkk.de

Aufenthalt

Wir möchten Ihren Aufenthalt im EVKK so angenehm wie möglich gestalten. Deshalb setzen wir auf eine gute Atmosphäre, Krankenhaus-untypische Angebote und ein unschlagbar nettes Team.

Mehr Infos zum Aufenthalt

Besucherinformation

Unser Haus steckt voller Leben. Schön, dass auch Sie uns besuchen. Wir haben Ihnen alle Infos für Ihren Aufenthalt zusammengestellt.

Mehr Infos für Besucher